Archiv für die Kategorie ‘unser Thema’

thumbnail

Wechsel an die Oberschule zum Schuljahr 2013/14

Jetzt geht es wieder los: Familien überlegen, wohin es nach der Grundschule gehen soll, und die Berliner Oberschulen laden zu Info-Veranstaltungen und Tagen der offenen Tür ein, damit sich die zukünftigen Siebt- bzw. Fünftklässler ein Bild über infrage kommende Oberschulen machen können.

thumbnail

Familienpolitik in Berlin

Familienpolitik ist heutzutage eine Querschnittsaufgabe über alle Handlungsfelder der Gesellschaft hinweg. Sie soll sich um bildungsferne Migranten kümmern oder Unterschichtsfamilien integrieren, das verloren gegangene Terrain im Bildungsbereich wiedergewinnen, der Wirtschaft Arbeitskräfte erschließen und die Zahl der Neugeborenen für die Rentensicherung  erhöhen. Um nur einige Ziele zu nennen. 

thumbnail

Schulbeginn – aufregend für die ganze Familie

Am 11. August finden in Berlin die Einschulungsfeiern für die Erstklässler statt, am Montag danach beginnt die Schule dann „richtig“. Das ist nicht nur ein neuer, aufregender Lebensabschnitt für die Kinder, sondern bringt auch für Eltern viele ungewohnte Erfahrungen mit sich. Fragen und Unsicherheiten tauchen auf. elterninfo.net hat deshalb einige Tipps und Informationsquellen zusammengestellt.

thumbnail

Von Vätern, für Väter, mit Vätern

Das Väterzentrum Berlin ist für alle Väter da. Väter von heute wollen Zeit für ihre Kinder, und sie wollen diese Zeit für die Kinder bewusst gestalten. Wenn Väter bei ihren Aktivitäten mit Kindern andere Väter und Kinder treffen wollen, dann können sie das im Väterzentrum Berlin.

thumbnail

Flexible und ergänzende Kinderbetreuung. Anmerkungen zu einem aktuellen Thema der Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Aufgabe von Familienpolitik ist es, adäquate Rahmenbedingungen für Menschen zu schaffen, wenn sie sich für Kinder und für eine Familie entscheiden wollen. Familienpolitik muss sich am realen familiaren Leben und an den Lebensentwürfen von Frauen wie Männern orientieren.

thumbnail

Medienkompetenz

Über Medienkompetenz* wird in der Öffentlichkeit gerne und viel diskutiert, wenn es um problembezogene Vorfälle im Zusammenhang mit der Nutzung der sogenannten „Neuen Medien“ geht. Häufig wird dann die Forderung nach mehr Medienkompetenz erhoben. Das ist einerseits notwendig und zu begrüßen andererseits ist es schade, da die Begriffsbedeutung hierdurch auf das Thema Gefahrenvermeidung verengt wird.

thumbnail

Freiwillige unterstützen Familien

Das Leben von Familien hat sich in den letzten zwei Jahrzehnten in Deutschland stark gewandelt. Gesellschaftliche Entwicklungen, die oft mit Begriffen wie Individualisierung und Enttraditionalisierung beschrieben werden, haben Lebenswirklichkeiten für heutige Familien hervorgebracht, die sich von denen der Elterngeneration maßgeblich unterscheiden.

thumbnail

Familien- und Elternzentren in Berliner Kitas

Was gibt es bereits? Was soll entstehen? Der Ausgangspunkt: Bildung ist Zukunft – das Berliner Bildungsprogramm für die Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern ist vor gut fünf Jahren an den Start gegangen. Die individuelle Förderung steht nun noch stärker im Fokus und kein Kind soll davon ausgeschlossen sein.

thumbnail

Studieren mit Kind in Berlin

Lassen sich Studium und Kind überhaupt miteinander vereinbaren? Die Antwort lautet: Es ist möglich, wenn auch alles andere als einfach. Während der Studienzeit Eltern zu sein oder zu werden, führt in weiten Teilen zur Umorganisation des bisherigen Lebens.